Rosenmomente

Kostenlose Audio-Meditation: „Sommerregen“ aus der Rosentraum-CD

Sommerregen
Sommerregen

In den „Rosentraum“-Meditationen und Entspannungsreisen, die auf Audio-CD und auch als Download erhältlich sind, „lädt Dich die Königin der Blumen dazu ein, Dir ganz besondere Wohlfühlmomente zu gönnen. Erfahre tiefe Entspannung und Zuspruch. Lasse Dich in wilde Rosengärten entführen, vom Morgentau erfrischen und von der Sonne wohlig wärmen. Die Rose steht Dir dabei stets zur Seite und erinnert Dich daran, dass Du selbst die Königin in Deinem eigenen Reich bist.“

Alle Meditationen auf der „Rosentraum“-CD wurden von Anna Marguerita Schön verfasst und eingesprochen. Nachfolgend finden Sie die Meditation „Sommerregen“ (Track 3), die entweder vorgelesen oder gehört (kostenloser Track siehe unten!) werden kann. 

Meditation „Sommerregen“

Setze Dich in den Schneidersitz oder lege Dich hin und schließe Deine Augen.

Wie fühlst Du Dich? Spüre Deinen Körper. Beginne bei den Zehenspitzen und wandere langsam gedanklich nach oben bis zum Scheitel.

Wo fühlt sich Dein Körper leicht an; wo gibt es Blockaden? Wo kann die Energie frei fließen? Und an welchen Stellen lasten Sorgen auf Dir?

Lasse alle Gefühle da sein, und nimm sie einfach wahr.

Nun stelle Dir vor, Du wächst, gleich einer Rose, in freier Natur, und ein sanfter Sommerregen fällt auf Dich hernieder.

Auch im täglichen Leben sind wir nicht jeden Tag von Sonnenschein umgeben. Oft werden wir mit Situationen und Herausforderungen konfrontiert, und manchmal mag es den Anschein haben, dass uns diese schwächen oder uns viel Kraft abverlangen.

Die Rose lädt Dich ein, Deinen Blickwinkel zu verändern. Auch schwere und traurige Zeiten lassen uns wachsen.

Fühle Dich in die Rose hinein, und nimm den Regen wahr. Er streift Deine Blütenblätter und tränkt die satte, fruchtbare Erde um Dich herum. Alles in Dir ist dazu angelegt, Dich zu nähren. So, wie Dich die Sonne an einem schönen Tag verwöhnt und wärmt, so lassen Dich auch die Regenzeiten gestärkt aus ihnen hervorgehen. 

Spüre Deine Wurzeln. Stark und kraftvoll sind sie in der Erde verankert. Fühle, wie Deine Blätter sich nach außen recken und lebendig dem Regen entgegenwachsen.

Wie grün und kraftvoll blüht die Natur nach einem Sommerregen! Und wie herrlich ist der Duft von regennasser, satter Erde. Was für ein Aufatmen geht durch die Pflanzenwelt, die auf diese Weise neue Kraft erhält.

Man sagt, jeder Regentropfen ist ein Kuss des Himmels.

Denke daran, wann immer Du Dich in herausfordernden Situationen befindest. Spüre dann Deine Wurzeln, wisse um Deine Natur und gehe vertrauensvoll durch den Sturm, in dem Wissen, dass auf Regen stets Sonne folgt.

Stelle Dir nun vor, wie der Regen allmählich nachlässt.

Du fühlst Dich herrlich erfrischt! Von Wurzel bis Blüte, von Kopf bis Fuß bist Du gestärkt und genährt, und wie angenehm ist es, wenn die Sonne Dich nun trocknen darf. Durch ein liebes Wort, eine sanfte Umarmung, ein Lächeln – ob durch Dich selbst oder durch andere.

Sei sanft mit Dir. Werte nicht. Lasse alles geschehen. Du bist gut, wie Du bist. Du bist einzigartig in all Deinen Facetten. Du bist stark. Du bist geliebt. Du bist immer, immer gehalten und geliebt.

Komm nun sanft zurück und öffne Deine Augen. Spüre, wie Du gestärkt, selbstbewusst und vertrauensvoll in den Tag gehst. DU bist ALLEM gewachsen.

(Aus der Audio-CD „Rosentraum“ von Anna Marguerita Schön, erschienen im Mankau Verlag)